Mitarbeitende

Die Erbringung der Leistungen wird durch multidisziplinäre Teams gewährleistet, die in enger Zusammenarbeit mit den vor Ort tätigen Einrichtungen und Institutionen handeln.

Unser Team besteht aus:

DIPLOMIERTEN PFLEGEFACHPERSONEN: Sie besitzen die Kompetenz zur Durchführung spezifischer pflegerischer Interventionen und Grundpflegeleistungen (Anlegen von Verbänden, vom Arzt verschriebene spezifische Behandlungen, Begleitung in akuten und kritischen Situationen, Vorbereitung und Verabreichung von Medikamenten usw.). Darüber hinaus sind Sie in der Lage, über Präventionsmassnahmen zu informieren. Das Pflegefachpersonal sieht sich als Schnittstelle und steht in ständiger Wechselwirkung mit den Ärzten und anderen sozialmedizinischen Akteuren, die in den Prozess der Übernahme der Verantwortung für einen Patienten mit einbezogen sind.

OSS (Fachfrauen/-männer Gesundheit (FaGe) EFZ mit dreijähriger Ausbildung) und AF (Hauspflegerinnen/-pfleger mit zweijähriger Ausbildung): Sie besitzen die Kompetenz zur Durchführung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Pflege der Person (Hygiene, Mobilisation, Anlegen kleiner Verbände usw.) und der Hilfe im Haushalt (Wäsche waschen, Aufrechterhaltung der Wohnsituation des Klienten, Bügeln usw.) im Rahmen des Subsidiaritätsprinzips in Bezug auf die Ressourcen der Person und der Familie.

HILFSPERSONAL: Das Hilfspersonal der ALVAD besitzt in der Regel die Grundausbildung des Schweizerischen Roten Kreuzes. Es kümmert sich hauptsächlich um die mit der Hilfe im Haushalt verbundenen Tätigkeiten.


ICMP (Mütterberaterinnen M): Sie besitzen die für das Wohl des Kindes nötigen Sachkenntnisse und unterstützen die Eltern in ihrer Rolle und ihren erzieherischen Kompetenzen.

 

Schweigepflicht

Unser Personal handelt unter Beachtung der Gewohnheiten und Werte der Klienten und untersteht nach nationaler Gesetzgebung der Schweigepflicht.
Das bedeutet, dass der Anspruch unserer Klienten auf Verschwiegenheit von Seiten unserer Mitarbeitenden immer und in jedem Fall gewährleistet ist.